Go Back
+ servings
Vegane Calzone auf Holzbrett
Drucken

Pizza Calzone Rezept

Bestes veganes Calzone Rezept! Diese leckeren Pizzataschen sind eine tolle Alternative zu normaler Pizza oder Stromboli. Die Pizza Calzone ist mit Champignons, Paprika und veganem Käse gefüllt. Das Rezept ist nicht nur pflanzlich (milchfrei, eifrei), sondern auch glutenfrei und einfach zuzubereiten!
Gericht Hauptspeise, Pizza
Land & Region Italien
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Ruhezeit 40 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 4
Kalorien 458kcal

Zutaten

  • 1 x glutenfreier Pizzateig oder dein Lieblingspizzateig (siehe Anleitungen)
  • 280 g Champignons
  • 2 Paprikas Farbe deiner Wahl, gewürfelt
  • 1 mittelgroße Zwiebel gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen fein geschnitten
  • 240 g Tomatensauce z.B. Marinara-Sauce (siehe Anmerkungen)
  • 200 g veganer Käse oder vegane Käsesauce (siehe Anleitungen)
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL gemahlener Oregano
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1/2 EL Olivenöl

Anleitungen

  • Bereite zuerst den glutenfreien Pizzateig zu, wie in diesem Rezept beschrieben, oder stelle deinen eigenen Lieblingspizzateig her (z.B. mit Weizenmehl, falls du dich nicht glutenfrei ernährst).
  • Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebel 3-4 Minuten anbraten. Dann Knoblauch, Champignons und Paprikas dazugeben. Weitere 6-10 Minuten braten, bis das Wasser aus dem Gemüse verdunstet ist.
  • Zwiebelpulver, Oregano, Salz und Pfeffer hinzugeben und den Herd ausschalten. Bis zur Verwendung beiseite stellen.
  • Backofen auf 250 °C vorheizen. Ein großes Backblech mit Backpapier auslegen. Pizzateig in 4 gleich große Stücke aufteilen.
  • Ein Stück Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund/kreisförmig ausrollen (ca 0,6 cm dick) mit einem Durchmesser von ca 15-18 cm.
  • Etwas Tomatensauce auf die eine Teighälfte geben, die Pilz-Gemüse-Mischung und die vegane Käsesauce oder veganen Käse nach Wahl obendrauf verteilen. Den Rand aussparen.
  • Die andere Hälfte des Teiges vorsichtig über die Füllung klappen und die Ränder der Tasche mit den Fingern zusammenpressen, um sie zu versiegeln (siehe Bilder im Blogbeitrag oben). Bitte beachte, dass glutenfreie Teige oft spröde sind und leicht reissen können, daher vorsichtig damit umgehen.
  • Wiederhole diesen Vorgang mit dem restlichen Teig. Die Pizzataschen auf das vorbereitete Backblech stellen. Optional mit einer Mischung aus 1/2 EL Sojasauce, 1/2 EL Wasser, ein paar Tropfen Öl, einer Prise Kurkuma + Paprika (geräuchert) bepinseln.
  • Die Calzonen ca. 14-18 Minuten backen. 5 Minuten abkühlen lassen und dann mit der restlichen Pizzasauce servieren. Beim Essen nicht verbrennen, da die Füllung sehr heiß ist. Genießen!

Notizen

  • Du kannst gekaufte Tomatensauce verwenden oder deine eigene herstellen, indem du einfach Passata oder Tomatensoße mit Salz, Pfeffer, Oregano, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver (nach Geschmack) vermischst.
 
Nutrition Facts
Pizza Calzone Rezept
Amount per Serving
Calories
458
% Daily Value*
Fat
 
12.9
g
20
%
Carbohydrates
 
70
g
23
%
Fiber
 
7
g
28
%
Sugar
 
11
g
12
%
Protein
 
11.5
g
23
%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.