Go Back
+ servings
Drucken

Herzhafter Reisauflauf mit Bohnen

Cremiger und herzhafter Reisauflauf, der deine Geschmacksknospen erfreuen wird. Dieses würzige Reisgratin mit Bohnen, Kürbis und veganem Käse ist 100% pflanzlich, glutenfrei und aus einfachen Zutaten hergestellt. Mit einfachen Schritt-für-Schritt Anleitungsfotos!
Gericht Hauptspeise
Land & Region Amerika
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 4
Kalorien 382kcal

Zutaten

  • 400 g gekochter Reis (*siehe Anmerkungen)
  • 1/2 EL Öl oder Wasser falls du kein Öl verwendest
  • 1 mittelgroße Zwiebel gewürfelt
  • 4 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL Paprika
  • 3/4 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL Oregano
  • 1/3 TL rosa Pfefferkörner (optional)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 275 g gekochte Bohnen abgespült und abgetropft (*siehe Anmerkungen)
  • 130 g Mais frisch oder aus der Dose (*siehe Anmerkungen)
  • 240 ml pflanzliche Milch
  • 225 g fein gehackter Kürbis (*siehe Anmerkungen)
  • Eine Portion Vegane Käsesauce oder 230 Gramm veganer Käses aus dem Supermarkt (*siehe Anleitungen)

Anleitungen

  • 185 g trockenen Reis nach Anleitung auf der Packung kochen. In der Zwischenzeit alle anderen Zutaten vorbereiten.
  • Zwiebel hacken, Kürbis in kleine Würfel schneiden und Knoblauch fein hacken oder pressen. Den Ofen auf 190 °C vorheizen.
  • Etwas Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und die Zwiebel dazugeben. Ca. 3-5 Minuten anbraten. Dann den Knoblauch und alle Gewürze dazugeben und eine weitere Minute anbraten. Topf vom Herd nehmen.
  • Den gekochten Reis, Mais, Bohnen und die pflanzliche Milch in den Topf geben. Die Zutaten mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken (siehe Schritt-für-Schritt-Bilder oben im Blog-Beitrag).
  • Den klein geschnittenen Kürbis hinzugeben und umrühren.
  • Die Mischung in eine Backform geben (meine misst 23 x 15 cm).
  • Nun die vegane Käsesauce zubereiten jedoch mit 240 ml Milch anstelle von 180 ml. Alternativ kannst du natürlich auch gekauften veganen Käse benutzen. Die vegane Käsesauce obendrauf verteilen.
  • Den Auflauf ca. 25 Minuten im Ofen backen. Mit frischen Kräutern garnieren und heiß servieren! Genießen!

Notizen

  • Reis: 400 g gekochter Reis entspricht ca. 185 g trockenem Reis. Du kannst weißen Reis, braunen Reis, Jasminreis, Basmatireis usw. verwenden.
  • Bohnen: Verwende Bohnen aus der Dose oder gekochte Bohnen (falls du Bohnen selbst kochst).
  • Mais: Wenn du Mais nicht magst, dann nehme entweder mehr Bohnen oder Gemüse deiner Wahl.
  • Kürbis: Du kannst anstelle von Kürbis eine Karotte oder ein anderes Gemüse deiner Wahl benutzen.
Nutrition Facts
Herzhafter Reisauflauf mit Bohnen
Amount per Serving
Calories
382
% Daily Value*
Fat
 
12.6
g
19
%
Carbohydrates
 
50
g
17
%
Fiber
 
8
g
32
%
Sugar
 
8.4
g
9
%
Protein
 
13
g
26
%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.