Go Back
+ servings
Diese Frühstücksriegel sind vegan, glutenfrei und einfach zuzubereiten. Wenn du eine gesunde Inspiration für das Frühstück brauchst, dann schau dir gerne dieses leckere Rezept an. Die Riegel enthalten hauptsächlich Haferflocken, Bananen und Datteln
Drucken

Energieriegel selber machen

Diese Energieriegel kannst du ganz einfach selber machen. Sie eignen sich toll als Snack oder Frühstück und sind ein toller Ersatz fürs Müsli. Die Riegel sind zudem vegan, glutenfrei, ölfrei, frei von raffiniertem Zucker und einfach zuzubereiten. Sie bestehen hauptsächlich Haferflocken, Bananen und Datteln.
Gericht Dessert, Frühstück
Land & Region Amerika
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 8
Kalorien 269kcal

Zutaten

Boden:

  • 180 g Hafermehl (gemahlene Haferflocken, ggf. glutenfrei)
  • 100 g Haferflocken (ggf. glutenfrei)
  • 80 g gemahlene Mandeln (siehe Anmerkungen)
  • 200 g Bananen (ca. 2 große)
  • 60 g Ahornsirup (oder ein anderes flüssiges Süßungsmittel)

Schokoladenschicht:

Anleitungen

  • Den Ofen auf 180 Grad C vorheizen.
  • Alle Zutaten für den Boden in einer Küchenmaschine (Zerkleinerer) verarbeiten.
  • 3/4 der Teigmasse in eine mit Backpapier ausgelegte 18x18 cm große Form drücken. Du kannst auch eine größere Form verwenden, die Riegel werden dann jedoch flacher.
  • Um die Schokoladenschicht herzustellen, einfach alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer geben und so lange mixen, bis die Mischung cremig und klumpenfrei ist.
  • Die Schokoladenschicht nun auf den Teig gießen.
  • Den restlichen 1/4 Teig als Streusel auf die Schokoladenschicht krümeln.
  • Ca. 25-30 Minuten im Ofen backen und vollständig abkühlen lassen. Danach in Riegel schneiden.
  • Nun kannst du noch etwas Zuckerguss, Schokoladencreme oder Erdnussbutter darüber verteilen (optional) und deine Frühstücksriegel genießen. Reste luftdichtverschlossen im Kühlschrank aufbewahren, damit die Riegel nicht austrocknen.

Notizen

  • Anstelle von gemahlenen Mandeln kannst du auch gemahlene Nüsse nach Wahl oder gemahlene Kokosraspeln verwenden.
Nutrition Facts
Energieriegel selber machen
Serving Size
 
100 g
Amount per Serving
Calories
269
% Daily Value*
Fat
 
8.6
g
13
%
Carbohydrates
 
39
g
13
%
Fiber
 
7.1
g
28
%
Sugar
 
20.5
g
23
%
Protein
 
7.4
g
15
%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.