Go Back
+ servings
Drucken

Glutenfreier Pizzateig

Glutenfreier Pizzateig, der nicht nur für alle Arten von Pizza perfekt ist, sondern auch für Calzone und Fladenbrot hervorragend geeignet ist. Der Teig ist knusprig, vegan, enthält kein Xanthan und ist leicht zuzubereiten.
Gericht Hauptspeise, Pizza
Land & Region Italien
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 6
Kalorien 179kcal

Zutaten

Trockene Inhaltsstoffe:

Hefe-Mischung:

Belag für Pizza Margherita:

  • 80 g Tomatensauce
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Olivenöl
  • 1/2 TL Oregano (getrocknet)
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Zwiebelpulver und Knoblauchpulver nach Geschmack (optional)
  • Frische Basilikumblätter
  • Meine einfache vegane Käsesauce (oder veganer Mozzarella - siehe Rezeptnotizen)

Anleitungen

  • Erhitze die pflanzliche Milch in einem Topf für ein paar Sekunden, bis sie lauwarm (nicht heiß!) ist ca 35-40° C. Füge alle anderen Zutaten für die Hefe-Mischung hinzu und stelle den Topf beiseite für etwa 5-10 Minuten, um die Hefe zu prüfen. Wenn die Mischung schaumig wird, ist die Hefe noch aktiv und verwendbar.
    Glutenfreier Pizzateig! Pizza Margherita mit veganem Käse. Dieses Rezept eignet sich nicht nur für alle Arten von Pizza gut, sondern auch für Fladenbrot und Calzone. Pizzateig ohne Xanthan!
  • Gib alle trockenen Zutaten in eine Schüssel verrühre alles mit einem Schneebesen.
  • Gieße nun die Hefemischung hinzu und rühre mit einem Holzlöffel um. Der Teig wird in den ersten Sekunden zu feucht erscheinen, aber das wird sich innerhalb einer Minute ändern.
  • Forme mit deinen Händen eine Teigkugel und lasse den Teig (vorzugsweise an einem warmen Ort) ca. 30-60 Minuten ruhen. So sah der Teig vorher aus:
  • So sah der Teig nach dem Ruhen aus:
    Glutenfreier Pizzateig! Pizza Margherita mit veganem Käse. Dieses Rezept eignet sich nicht nur für alle Arten von Pizza gut, sondern auch für Fladenbrot und Calzone. Pizzateig ohne Xanthan!
  • Heize den Ofen auf 200° C vor.
  • Lege den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes / eingefettetes Backblech und forme den Teig mit deinen Fingern in deine bevorzugte Form. Lasse den Pizzaboden erneut für ca. 10 Minuten ruhen und bereite inzwischen den Pizzabelag vor.
    Glutenfreier Pizzateig! Pizza Margherita mit veganem Käse. Dieses Rezept eignet sich nicht nur für alle Arten von Pizza gut, sondern auch für Fladenbrot und Calzone. Pizzateig ohne Xanthan!
  • Vermische die Tomatensoße mit der Tomatenpaste, Salz + Pfeffer, getrocknetem Oregano und Zwiebel + Knoblauchpulver (optional). Verteile die Soße gleichmässig mit einem Löffel auf dem Pizzaboden und spare etwa 2 cm vom Rand aus. Träufle etwas Olivenöl darüber.
    Glutenfreier Pizzateig! Pizza Margherita mit veganem Käse. Dieses Rezept eignet sich nicht nur für alle Arten von Pizza gut, sondern auch für Fladenbrot und Calzone. Pizzateig ohne Xanthan!
  • Backe den Pizzaboden für ca 15 Minuten im Ofen. Verteile Klekse von meiner einfachen veganen Käsesauce auf der Pizza und backe sie sie für weitere 10-15 Minuten (oder bis sie knusprig ist) im Ofen.
  • Schneide die Pizza in Stücke, füge frisches Basilikum hinzu und genieße deine leckere Pizza!

Notizen

Für den Käse habe ich mein einfaches veganes Käsesoßen-Rezept verwendet, allerdings ohne die Hefeflocken, weil sie die Soße gelblich machen. Ich habe zudem noch 1 1/2 Teelöffel Flohsamenschalenpulver hinzugefügt und dadurch war die Textur vom Käse ähnlich wie Mozzarella.

Bitte lass mich wissen, ob du mein Rezept ausprobiert hast und hinterlasse mir unten einen Kommentar. Du kannst auch gerne ein Foto machen und mich bei Instagram mit @elavegan und #elavegan verlinken, damit ich dein Foto sehen und einen Kommentar hinterlassen kann.
Nutrition Facts
Glutenfreier Pizzateig
Amount Per Serving
Calories 179 Calories from Fat 14
% Daily Value*
Fat 1.6g2%
Carbohydrates 37g12%
Fiber 1.6g6%
Sugar 1g1%
Protein 2.2g4%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.