Go Back
+ servings
Vegane Tacos mit Kichererben, Avocado und Gemüse
Drucken

Vegane Kichererbsen Tacos

Vegane Tacos kann man ganz einfach selber machen! Sie eignen sich perfekt als leichte Mahlzeit unter der Woche, sind herzhaft, gesund und vielseitig verwendbar und in ca. 10 Minuten zubereitet. Außerdem ist dieses Tacos Rezept glutenfrei, proteinreich, pflanzlich und äußerst wohlschmeckend!
Gericht Abendessen, Beilage
Land & Region Mexiko
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 6
Kalorien 311kcal

Zutaten

Taco Füllung

  • 1 Avocado in Würfel geschnitten
  • 2 Tomaten gewürfelt
  • 250 g Kichererbsen aus der Dose, abgespült und abgetropft
  • 1 grüne Paprika gewürfelt
  • 1/2 große Zwiebel klein geschnitten
  • 6 EL Rotkraut fein geschnitten
  • 1-2 EL Balsamico Essig zum Anbraten der Kichererbsen
  • 1-2 EL Sojasauce glutenfrei (zum Anbraten der Kichererbsen
  • Frischer Koriander nach Geschmack

Tahini Dressing

  • 60 g Tahini
  • 30 ml Wasser (zum Verdünnen)
  • 2-3 EL Limettensaft oder Zitronensaft
  • 2 Zehen Knoblauch fein geschnitten
  • 1-2 TL Ahornsirup oder Agavendicksaft
  • 1/2 TL Zwiebelpulver
  • 1/3 TL Salz oder mehr nach Geschmack
  • 1/4 TL schwarzer Pfeffer gemahlen
  • 1/4 TL Kreuzkümmel gemahlen (optional)
  • 1 TL Würzsoße z.B. Sambal Oelek (optional)

Anleitungen

  • Die Kichererbsen zusammen mit dem Balsamico Essig und der Sojasoße in eine Pfanne geben. Bei niedriger bis mittlerer Hitze etwa 5 Minuten anbraten und häufig umrühren.
  • Gemüse und Avocado kleinschneiden. Du kannst das Gemüse (Zwiebel, grüner Pfeffer, Rotkraut, Tomaten) in einer Pfanne für ein paar Minuten mit etwas Öl leicht anbraten oder roh lassen (so wie ich es getan habe).
  • Die Zutaten für das Tahini-Dressing in einer kleinen Schüssel mit einem Schneebesen vermischen. Wenn du eine dicke Tahini-Paste verwendest, benötigst du möglicherweise etwas mehr Wasser, um es zu verdünnen.
  • Fülle deine Tortillas mit dem Gemüse, den gerösteten Kichererbsen und gib etwas von dem Tahini-Dressing oben drauf. Genieße die Tacos heiß oder kalt!

Notizen

  • Du kannst Tamari oder Kokosaminos anstelle von Sojasauce verwenden.
  • Das Rezept für meine selbstgemachten Tortillas findest du HIER (klick).
  • Im Blogbeitrag findest du hilfreiche Tipps und Variationen.
  • Die Nährwertangaben gelten für einen von 6 Tacos (mit Dressing).
Nutrition Facts
Vegane Kichererbsen Tacos
Amount Per Serving
Calories 311 Calories from Fat 119
% Daily Value*
Fat 13.2g20%
Saturated Fat 1.47g7%
Carbohydrates 32.1g11%
Fiber 9.2g37%
Sugar 8.2g9%
Protein 10.9g22%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.