Vegane Schokoladen Tarte mit Avocado glutenfreies Rezept
Drucken

Cremige Schokoladen Tarte

Dies ist die beste vegane Schokoladen Tarte, die nicht gebacken werden muss. Zwei der insgesamt 9 Zutaten werden dich bestimmt überraschen! Dieses Schoko-Kuchen-Rezept ist milchfrei, eifrei, glutenfrei, sojafrei und einfach zuzubereiten. Ein köstliches Dessert, das sich auch hervorragend für eine Geburtstagsfeier eignet.
Gericht Dessert
Land & Region Amerika
Keyword Kuchen, Schokolade, Tarte, Torte
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Kühlzeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 10
Kalorien 338kcal
Autor Michaela Vais

Zutaten

Kuchenboden

Creme

  • 180 g milchfreie Schokolade
  • 85 g Ahornsirup oder ein anderes flüssiges Süßungsmittel
  • 240 g reife Avocado (ca. 2 kleine, geschält und entkernt)
  • 220 g gekochte Süßkartoffel (geschält)
  • 3 EL Kakaopulver

Schokoschicht (optional)

  • 90 g milchfreie Schokolade

Anleitungen

  • Eine 18 cm große Springform (oder Kuchenform mit abnehmbarem Boden) mit Backpapier auslegen und mit etwas Öl einfetten. Beiseite stellen.
  • Süßkartoffel schälen, in Stücke schneiden und kochen bis sie weich ist (optional kann die Süßkartoffel auch im Ofen gebacken und hinterher geschält werden). Abkühlen lassen und grob mit einem Kartoffelstampfer zermatschen.
  • Alle Zutaten für den Kuchenboden in einer Küchenmaschine (Zerkleinerer) verarbeiten. Mit den Nüssen (oder Kernen) und Haferflocken beginnen und dann die Datteln und Vanilleextrakt hinzugeben. Solange mixen, bis die Mischung leicht zusammenklebt. Wenn sie zu trocken ist, einfach ein paar weitere Datteln dazugeben.
  • Den Teig in die Kuchenform drücken und einen Rand an den Seiten nach oben ziehen (siehe Fotos oben im Blogpost). Die Form beiseite stellen.
  • Schokolade im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen und alle Creme-Zutaten in einer Küchenmaschine oder Mixer pürieren, bis die Mischung seidig glatt und cremig ist.
  • Die Creme auf den Kuchenboden löffeln und mit einem Spatel gleichmäßig verstreichen. Die Form über Nacht in den Kühlschrank stellen. Du kannst die Tarte auch einfrieren, bis die Creme fest ist (ca. nach einer Stunde die Festigkeit überprüfen).
  • Die Schokoladenschicht oben ist optional und kann weggelassen werden. Falls jedoch gewünscht, einfach dunkle Schokolade in einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen und über die Creme Schicht gießen.
  • Einige Minuten in den Kühlschrank oder ins Gefrierfach stellen, dann in Stücke schneiden! Genießen!

Notizen

  • Ich habe Erdnüsse verwendet, aber du kannst beliebige Nüsse oder Samen/Kerne deiner Wahl nehmen. Einige Beispiele sind Walnüsse, Haselnüsse, Macadamianüsse, Mandeln, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne usw.
  • Bitte lese den Blog-Beitrag durch, um herauszufinden, welche anderen Zutaten ausgetauscht werden können, und um weitere hilfreiche Tipps zu erhalten.
  • Nährwertangaben gelten für ein von zehn Kuchenstücken (ohne die zusätzliche Schokoladenschicht obendrauf).
Nutrition Facts
Cremige Schokoladen Tarte
Amount Per Serving
Calories 338 Calories from Fat 131
% Daily Value*
Fat 14.5g22%
Carbohydrates 42.8g14%
Fiber 7.6g30%
Sugar 29.9g33%
Protein 7.2g14%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Nutrition

Calories: 338kcal | Carbohydrates: 42.8g | Protein: 7.2g | Fat: 14.5g | Fiber: 7.6g | Sugar: 29.9g