Drucken

Pikante Thai Kokos Suppe

Diese pikante Thai Kokos Suppe kann in 25 Minuten zubereitet werden! Reisnudeln treffen in einer leckeren süß-sauren, salzigen und würzigen Brühe mit cremiger Kokosmilch auf Gemüse. Dieses vegane Rezept ist herzhaft, glutenfrei und eignet sich hervorragend für ein Abendessen unter der Woche, das leicht zuzubereiten ist.
Gericht Beilage, Suppe
Land & Region Thailand
Keyword cremig, Kokosmilch, scharf, Suppe, Thai
Vorbereitungszeit 13 Minuten
Zubereitungszeit 12 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Portionen 5
Kalorien 250kcal
Autor Michaela Vais

Zutaten

  • 1/2 EL Öl oder Wasser
  • 4 Knoblauchzehen gehackt
  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 1 EL frischer Ingwer gehackt
  • 140 g frische Champignons geschnitten
  • 1/2 rote Paprika in Streifen geschnitten
  • 1-2 gehäufte EL Thai Red Curry Paste
  • 1 TL Paprika
  • 1/2 EL Currypulver
  • 3/4 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 3/4 TL Kurkumapulver
  • 1/3 TL rote Chiliflocken
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1200 ml Gemüsebrühe oder Wasser
  • 360 ml Kokosmilch aus der Dose
  • 1-2 EL Sojasauce bei Bedarf glutenfrei
  • 1 EL Ahornsirup
  • 120 g Reisnudeln
  • Frischer Limettensaft
  • Frische Koriander + Sesam zum Garnieren

Anleitungen

  • Öl bei mittlerer Hitze in einem großen Topf oder in einer tiefen Pfanne erhitzen. Zwiebel dazugeben und ca. 3-4 Minuten anbraten, dann Ingwer und Knoblauch dazugeben. Noch eine weitere Minute anbraten.
  • Als nächstes Curry-Paste, alle Gewürze, Gemüsebrühe (oder Wasser), Kokosmilch, Sojasauce und Ahornsirup hinzugeben. Umrühren und auf hoher Stufe zum Kochen bringen.
  • Sobald es kocht, Reisnudeln hinzufügen. Etwa 4-6 Minuten köcheln lassen oder bis sie weich sind (Kochzeit ist abhängig von der Dicke der Reisnudeln). Mehr Gemüsebrühe hinzugeben, wenn die Suppe zu dick wird.
  • Suppe abschmecken und je nach Geschmack mehr Salz/Pfeffer/rote Chiliflocken/Süße, etc. dazugeben.
  • In der Zwischenzeit etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Champignons + Paprika bei mittlerer bis hoher Hitze mit etwas Salz und Pfeffer für ca. 4-5 Minuten anbraten.
  • Suppe in Schalen servieren, mit gebratenen Champignons und Paprikastreifen belegen.
  • Mit frischem Koriander + Sesam garnieren und mit frischem Limettensaft beträufeln. Sofort genießen!

Notizen

  • Wenn du die Suppe nicht sofort servieren möchtest, dann koche die Reisnudeln separat und füge sie später hinzu. Bitte beachten jedoch, dass du weniger Gemüsebrühe verwenden solltest, wenn du die Nudeln nicht in der Suppe mitkochst.
  • Nährwertangaben beziehen sich auf eine von fünf Portionen.
Nutrition Facts
Pikante Thai Kokos Suppe
Amount Per Serving
Calories 250 Calories from Fat 126
% Daily Value*
Fat 14g22%
Carbohydrates 27g9%
Fiber 2g8%
Sugar 7g8%
Protein 4g8%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Nutrition

Calories: 250kcal | Carbohydrates: 27g | Protein: 4g | Fat: 14g | Fiber: 2g | Sugar: 7g