Go Back
+ servings
Selbstgemachte Cracker
Drucken

Cracker Rezept

Du kannst diese selbstgemachten Cracker in weniger als 20 Minuten zubereiten und genießen! Das Knabbergebäck besteht aus gemahlenen Sonnenblumenkernen, ist sehr schmackhaft und dennoch gesund. Zudem ist das Rezept vegan, glutenfrei, paleo und low-carb!
Gericht Snack
Land & Region Amerika
Vorbereitungszeit 7 Minuten
Zubereitungszeit 13 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 10
Kalorien 81kcal

Zutaten

Anleitungen

  • Im Blogbeitrag findest du ein Video für eine einfache visuelle Anleitung.
    Den Ofen auf 175 °C vorheizen.
  • Alle Zutaten (außer der Pflanzenmilch) in eine mittelgroße Schale geben und mit einem Löffel verrühren. Du kannst die Zutaten auch in einer Küchenmaschine/Zerkleinerer mixen.
  • Nun die Pflanzenmilch hinzufügen und erneut mischen. Den Teig 1-2 Minuten ruhen lassen und dann einige Sekunden lang mit den Händen kneten, bis er glatt ist.
  • Den Teig zu einer Kugel formen und zwischen zwei Lagen Backpapier legen. Mit der Hand flachdrücken und dann mit einem Nudelholz zu einem Rechteck ausrollen, etwa 0,2 cm dick. Danach das obere Backpapier entfernen.
  • Du kannst weitere Samen/Kerne deiner Wahl (Chiasamen, Leinsamen, Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, etc.) darüber streuen, wenn du möchtest, und diese gut andrücken. Den Teig (mit einem Messer oder einem Pizzaschneider) in kleine Rechtecke schneiden.
  • Das Backpapier auf ein Backblech legen und 10-15 Minuten lang backen oder bis die Cracker an den Rändern leicht goldbraun sind. Die Backzeit hängt davon ab, wie dünn du den Teig ausgerollt hast, kontrolliere also nach 10 Minuten, ob die Ränder bereits anfangen, braun zu werden. Lasse die Cracker länger im Ofen, wenn du sie knuspriger haben möchtest.
  • Genießen! Bewahre übrig gebliebene Cracker abgedeckt bei Raumtemperatur bis zu 6-7 Tage auf oder friere sie bis zu 2 Monate ein.

Notizen

Video vom Rezept

  • Sonnenblumenkerne: Ich habe ganze Sonnenblumenkerne in einer elektrischen Kaffee-/Gewürzmühle zu Mehl gemahlen. Du kannst auch gemahlene Mandeln verwenden.
  • Flohsamenschalen: Ich habe Flohsamenschalenpulver verwendet. Du kannst auch 4 Teelöffel ganze Flohsamenschalen benutzen. Xanthan (oder gemahlene Chiasamen könnten auch funktionieren, allerdings habe ich es noch nicht ausprobiert).
  • Pflanzenmilch: Ich habe Kokosmilch aus der Dose verwendet, aber jede andere pflanzliche Milch sollte gut funktionieren.
  • Je nach Dicke und Größe der Cracker ergibt das Rezept etwa 60 Stück. Eine Portion besteht aus 6 Crackern.
Nutrition Facts
Cracker Rezept
Amount Per Serving (6 Cracker)
Calories 81 Calories from Fat 54
% Daily Value*
Fat 6g9%
Saturated Fat 1g5%
Carbohydrates 4g1%
Fiber 2g8%
Sugar 1g1%
Protein 3g6%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.