Go Back
+ servings
Auberginen Pizza auf Backblech von oben
Drucken

Auberginen Pizza Rezept

Dieses einfache Auberginen-Pizza-Rezept erfordert nur wenige Zutaten aus der Speisekammer und ist in 30 Minuten fertig. Die Mini Pizzen können beliebig belegt werden, sind glutenfrei, kalorienarm, keto, vegetarisch (vegan) und eignen sich toll als Low Carb Snack für Partys!
Gericht Beilage, Snack, Vorspeise
Land & Region Italian
Vorbereitungszeit 8 Minuten
Zubereitungszeit 22 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 12 Scheiben
Kalorien 61kcal

Zutaten

  • 1 große Aubergine
  • 1 1/2 Esslöffel Olivenöl
  • 120 g Tomatensauce (z.B. Marinara oder Pizzasauce)
  • 2 Knoblauchzehen gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 90 g veganer Mozzarella (ich habe selbstgemachten verwendet)
  • 90 g Kirschtomaten halbiert
  • 45 g Oliven in Scheiben geschnitten
  • Frisches Basilikum gehackt, zum Garnieren

Anleitungen

  • Im Blogbeitrag findest du ein Video für eine visuelle Anleitung.
    Den Ofen auf 220 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • Die Aubergine waagerecht in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben von beiden Seiten mit etwas Olivenöl bestreichen und auf das Backblech legen.
  • Mit etwas Salz, Pfeffer und der Hälfte des getrockneten Oreganos bestreuen. 15 Minuten im Ofen backen.
  • Die Tomatensauce mit dem gehackten Knoblauch, Salz, Pfeffer und dem restlichen Oregano vermischen.
  • Die Auberginenscheiben nach 15 Minuten aus dem Ofen nehmen und mit der Tomatensauce, veganem Mozzarella und beliebigen Belägen (ich habe Kirschtomaten und Oliven verwendet) belegen.
  • Weitere 10-12 Minuten backen. Mit frischem Basilikum garnieren und genießen!

Notizen

  • Die Aubergine in gleichmäßig dicke Scheiben schneiden: So werden die Mini Pizzen alle gleichmäßig gar.
  • Die Auberginenscheiben nicht zu kurz backen: Auberginen können schwammig und gummiartig werden, wenn sie nicht ausreichend gebacken werden.
  • Das Vorbraten nicht auslassen: Die ersten 15 Minuten der Röstzeit sind notwendig, um den Auberginenscheiben etwas Wasser zu entziehen und die richtige Konsistenz zu erreichen.
  • Verwende nicht zu viele Beläge: Ansonsten könnte die Auberginen-Pizza matschig werden.
  • Weitere Tipps, FAQs und Serviervorschläge findest du oben im Blogbeitrag.
Nutrition Facts
Auberginen Pizza Rezept
Serving Size
 
1 Scheibe
Amount per Serving
Calories
61
% Daily Value*
Fat
 
4
g
6
%
Saturated Fat
 
1
g
5
%
Sodium
 
261
mg
11
%
Potassium
 
179
mg
5
%
Carbohydrates
 
4
g
1
%
Fiber
 
2
g
8
%
Sugar
 
3
g
3
%
Protein
 
1
g
2
%
Vitamin A
 
99
IU
2
%
Vitamin C
 
3
mg
4
%
Calcium
 
15
mg
2
%
Iron
 
1
mg
6
%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.