Go Back
+ servings
Kichererbsen süß sauer mit Reis in schwarzer Schale
Drucken

Essensplan: Kichererbsen süß-sauer

Diese Kichererbsen süß-sauer sind würzig, schmackhaft, aromatisch und perfekt als schnelle Beilage. Serviere sie über übrig gebliebenem Reis und dein Mittagessen ist in 10 Minuten fertig. Perfekt, um sie in deinen Essensplan aufzunehmen.
Gericht Beilage, Mittagessen, Vorspeise
Land & Region Amerika, Asien
Vorbereitungszeit 6 Minuten
Zubereitungszeit 4 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 2
Kalorien 299kcal

Zutaten

  • 75 ml Orangensaft
  • 4 Esslöffel Tomatenmark
  • 1/2 Esslöffel Speisestärke
  • 120 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühepulver
  • 1 Esslöffel Tamari
  • 2-3 Teelöffel Kokosblütenzucker
  • 1 Teelöffel scharfe Sauce
  • 1/2 Esslöffel Öl
  • 2 gehackte Knoblauchzehen
  • 1/2 Esslöffel Erdnussmus
  • 1 (400 g Dose) Kichererbsen abgetropft und abgespült
  • Reste von gekochtem Reis zum Servieren

Anleitungen

  • Tomatenmark, Orangensaft, Speisestärke, Wasser, Gemüsebrühepulver, Tamari, Kokosblütenzucker und scharfe Sauce in eine Schüssel geben. Mit einem Schneebesen verrühren und beiseite stellen.
  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch etwa 1 Minute lang anbraten, bis er duftet. Die Kichererbsen zugeben und weitere 1-2 Minuten braten.
  • Die Soße noch einmal verrühren und dann in die Pfanne gießen. Zum Köcheln bringen, das Erdnussmus hinzufügen und 1 Minute lang köcheln lassen. Dann den Herd ausschalten.
  • Mit Reis servieren. Guten Appetit!

Notizen

Nutrition Facts
Essensplan: Kichererbsen süß-sauer
Amount per Serving
Calories
299
% Daily Value*
Fat
 
9
g
14
%
Saturated Fat
 
1
g
5
%
Carbohydrates
 
37
g
12
%
Fiber
 
10
g
40
%
Sugar
 
16
g
18
%
Protein
 
12
g
24
%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.