Go Back
+ servings
vegane gemüsesuppe mit erbsen und kartoffeln
Drucken

Vegane Gemüsesuppe

Diese herzhafte vegane Gemüsesuppe enthält grüne Erbsen, Kartoffeln, Karotten und anderes gesundes Gemüse. Das Rezept für diesen Gemüseeintopf ist pflanzlich, glutenfrei und einfach in nur einem einzigen Topf zuzubereiten. Es ist eine wohltuende Beilage, Vorspeise oder ein köstliches Abendessen.
Gericht Suppe, Vorspeise
Land & Region mediterrane Küche
Keyword Eintopf, Erbsen, Suppe, vegan
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 4
Kalorien 360kcal

Zutaten

  • 1 EL Öl
  • 1 mittelgroße weiße Zwiebel gewürfelt
  • 200 g Karotten gewürfelt
  • 500 g Kartoffeln gewürfelt
  • 70 g Staudensellerie mit dem Grün fein geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1/2 bis 1 EL frischer Thymian oder 1 TL getrocknet (*siehe Anmerkungen)
  • 1/2 bis 1 EL frischer Rosmarin
  • 1/2 bis 1 EL frischer Oregano oder 1 TL getrocknet
  • 1 1/2 TL Meersalz oder nach Geschmack
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer oder nach Geschmack
  • 1/3 TL Muskat
  • 1/4 TL geräuchertes Paprikapulver
  • 1/4 TL rote Chiliflocken oder weniger
  • 720 ml Gemüsebrühe oder Wasser
  • 350 g gefrorene Erbsen (*siehe Anmerkungen)
  • 120 g pflanzliche Sahne oder Kokosmilch aus der Dose
  • 2 EL Maisstärke oder Kokosmilch aus der Dose
  • 120 ml Weißwein oder mehr Gemüsebrühe (*siehe Anleitung)

Anleitungen

  • Öl bei mittlerer Hitze in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel hinzufügen. Etwa 2-4 Minuten anbraten, dabei häufig umrühren.
  • Karotten, Kartoffeln, Sellerie, Knoblauch und alle Kräuter + Gewürze hinzugeben. Eine weitere Minute anbraten, dann Gemüsebrühe dazugeben.
  • Bei starker Hitze zum Kochen bringen. 5 Minuten kochen lassen, dann die gefrorenen Erbsen dazugeben und weitere 15 Minuten kochen lassen oder bis das Gemüse und die Erbsen weich sind.
  • In einer kleinen Schüssel Maisstärke mit pflanzlicher Sahne oder Kokosmilch aus der Dose mit einem Schneebesen vermischen.
  • Die Milch in den Eintopf gießen, ebenfalls Weißwein hinzugeben (oder stattdessen mehr Brühe oder Pflanzenmilch benutzen) und weitere 3-4 Minuten köcheln lassen.
  • Abschmecken und ggf. nachwürzen. Je nach Geschmack mehr Salz/Pfeffer/Gewürze hinzugeben. Du kannst die Hälfte der Suppe mit einem Stabmixer pürieren, um sie cremiger zu machen.
  • Mit frischen Kräutern garnieren (optional) und genießen! Suppenreste bis zu 3 Tage im Kühlschrank abgedeckt aufbewahren. Der Eintopf kann auch eingefroren werden!

Notizen

  • Ich habe jeweils 1 Esslöffel der frischen Kräuter (Thymian, Rosmarin und Oregano) benutzt. Verwende je nach Geschmack weniger oder aber getrocknete Kräuter.
  • Der Eintopf/die Suppe dickt an, sobald sie abgekühlt ist. Einfach mit einem großzügigen Schuss Gemüsebrühe oder pflanzlicher Milch aufwärmen.
  • Wenn du Erbsen aus der Dose verwendest, dann füge sie zu einem späteren Zeitpunkt hinzu.
  • Nährwertangaben gelten für eine von vier Portionen.
Nutrition Facts
Vegane Gemüsesuppe
Amount Per Serving
Calories 360 Calories from Fat 81
% Daily Value*
Fat 9g14%
Carbohydrates 55g18%
Fiber 12g48%
Sugar 10g11%
Protein 12g24%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Nutrition

Calories: 360kcal | Carbohydrates: 55g | Protein: 12g | Fat: 9g | Fiber: 12g | Sugar: 10g