einfacher grüner bohnenauflauf mit champignons vegan glutenfrei
Drucken

Veganer grüner Bohnenauflauf

Cremiger grüner Bohnenauflauf mit Champignons und knusprigen Röstzwiebeln. Dieses einfache Rezept eignet sich perfekt für die Festtage, ist vegan, glutenfrei, gesund und einfach zuzubereiten.
Gericht Auflauf, Beilage
Land & Region Amerika
Keyword Auflauf, grüne Bohnen, vegan
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 4
Kalorien 273kcal
Autor Michaela Vais

Zutaten

Anleitungen

  • Frische grüne Bohnen waschen, halbieren und in einem großen Topf mit Wasser und Salz 5 Minuten kochen. Dann das Wasser abschütten und die Bohnen kurz mit kaltem Wasser abschrecken.
  • Für die Pilzsoße das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Zwiebel dazugeben und ca. 4 Minuten anbraten. Knoblauch dazugeben und noch eine weitere Minute anbraten.
  • Nun die Champignons dazugeben und ca. 5 Minuten anbraten. Gemüsebrühe, Tamari (oder Sojasauce) und die Gewürzmischung hinzugeben. Die Mischung zum Köcheln bringen.
  • Maisstärke mit der Kokosmilch vermischen (du kannst auch Cashewmilch, Mandelmilch oder Sojamilch/Sahne verwenden) und gut verrühren. Backofen auf ca. 200 °C vorheizen.
  • Die Milch-Stärke-Mischung in die Pfanne gießen und bei mittlerer/niedriger Hitze etwa 5-10 Minuten lang köcheln lassen, bis die Soße andickt. Soße abschmecken und ggf. nachwürzen. Ich mache auch gerne noch einen Esslöffel Hefeflocken dazu!
  • Die gekochten grünen Bohnen in die Pfanne geben und umrühren.
  • Die Mischung in eine Auflaufform geben oder einfach in der Pfanne lassen, sofern sie feuerfest ist. 15 Minuten im Ofen backen.
  • Die Röstzwiebeln hinzugeben, umrühren (du kannst mehr davon obendrauf verteilen) und für weitere 5 Minuten backen. Genießen!

Video

Notizen

  • Die Pilzsoße ist sehr cremig und sämig, weil ich Kokosmilch aus der Dose (light) verwendet habe. Du kannst jede beliebige Pflanzenmilch für eine fettärmere/kalorienärmere Version verwenden. Cashewmilch wäre eine gute Alternative.
  • Im Blogbeitrag kannst du nachlesen, wie man Röstzwiebeln selber machen kann, wenn du keine gekauften verwenden möchtest. Sie sind auch online verfügbar.
  • Reste abgedeckt für bis zu 3-4 Tage im Kühlschrank lagern. Dieser grüne Bohnenauflauf lässt sich nicht gut einfrieren.
Nutrition Facts
Veganer grüner Bohnenauflauf
Amount Per Serving
Calories 273 Calories from Fat 135
% Daily Value*
Fat 15g23%
Saturated Fat 4g20%
Carbohydrates 30g10%
Fiber 5g20%
Sugar 7g8%
Protein 7g14%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Nutrition

Calories: 273kcal | Carbohydrates: 30g | Protein: 7g | Fat: 15g | Saturated Fat: 4g | Fiber: 5g | Sugar: 7g