Drucken

Gefüllte Paprikas

Gefüllte Paprikas aus gesunden Zutaten. Das Rezept ist vegan, glutenfrei, pflanzlich, reich an Protein, einfach zu machen und sehr lecker.
Gericht Beilage, Hauptspeise
Land & Region Spanien
Keyword gefüllt, Paprika, vegan
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Portionen 4
Kalorien 330kcal
Autor Michaela Vais

Zutaten

  • 4 Paprikaschoten
  • 400 g gekochter Reis nach Wahl
  • 75 g grobe Sojaschnetzel oder eine Dose Kichererbsen (abgetropft und abgespült)
  • 120 ml Kokosmilch (aus der Dose, light)
  • 1/2 (ca. 60 g) kleingeschnittene Paprika (Farbe deiner Wahl)
  • 4 EL gewürfelte Tomaten
  • 1 mittelgroße Zwiebel (in Würfel geschnitten)
  • 2 Knoblauchzehen (kleingeschnitten)
  • 2 EL Sojasauce (glutenfrei falls nötig)
  • 1 EL Öl (z.B. Sesamöl oder Kokosnussöl)
  • 1 EL Erdnussmus
  • 1/2 EL Currypulver
  • 1/4 TL Räucherpaprika
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • vegane Käsesauce (oder dein liebster veganer Käse) nach Geschmack
  • Schnittlauch geschnitten nach Geschmack

Anleitungen

  • Reis nach Packungsanleitung kochen. Du wirst 400 g gekochten Reis für dieses Rezept benötigen.
  • Sojaschnetzel in einer Schüssel mit 250 ml heißem Wasser (oder optional Gemüsebrühe) einweichen und 5-10 Minuten quellen lassen (diesen Schritt kannst du überspringen, wenn du Kichererbsen verwendest). Das Sojaschnetzel wird die gesamte Flüssigkeit aufnehmen.
  • Mit einem Messer vorsichtig die "Deckel" der 4 Paprikaschoten entfernen und alle Kerne entsorgen.
  • Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch, Sojaschnetzel dazugeben und bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten anbraten.
  • Kleingeschnittene Paprika, Tomaten, Sojasauce, Erdnussmus, Gewürze (Curry, Räucherpaprika), Salz, Pfeffer nach Geschmack und Kokosmilch in die Pfanne geben und alles etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren.
  • Gekochten Reis hinzugeben, umrühren, abschmecken und ggf. nachwürzen.
  • Die 4 Paprikaschoten mit der Reis/Gemüsemischung füllen, veganen Käse obendrauf verteilen oder mache meine einfache vegane Käsesauce. Die Paprikas im Ofen bei 190 Grad C für ungefähr 30-45 Minuten backen.
  • Du wirst wahrscheinlich etwas von der Reis/Gemüse-Mischung übrig haben, was du auch noch am nächsten Tag essen kannst. Genießen!

Notizen

  • Nährwertangaben sind für eine von 4 gefüllten Paprikas.
Nutrition Facts
Gefüllte Paprikas
Amount Per Serving
Calories 330 Calories from Fat 81
% Daily Value*
Fat 9g14%
Carbohydrates 39.5g13%
Fiber 5.8g23%
Sugar 10.7g12%
Protein 16g32%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Nutrition

Calories: 330kcal | Carbohydrates: 39.5g | Protein: 16g | Fat: 9g | Fiber: 5.8g | Sugar: 10.7g